Tag des Fleischrindhalters

10. November 2021, Brandenburger Rindermarkt

Nach der digitalen Variante im letzten Jahr laden wir in diesem Jahr zum Tag des Fleischrindhalters in den Brandenburger Rindermarkt in Groß Kreutz ein. Aus Platzgründen findet die Veranstaltung nicht wie gewohnt in Götz statt.

 

Fleischrindtag_2021

Am 10. November 2021 laden wir alle Fleischrindzüchter, Mutterkuhhalter und Fleischrindfans herzlich zum Tag des Fleischrindhalters ein. Folgendes Programm erwartet Sie ab 09:30 Uhr im Brandenburger Rindermarkt:

 

Agrarpolitik aktuell:
Welche Änderungen bedeuten GAP 2023
und Co. für Mutterkuh– und Fleischrindhalter?
Irene Kirchner | Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Mob Grazing: Eine alternative Weidestrategie?
Carsten Ertl & Nils Zahn| HNE Eberswalde

Regionale Möglichkeiten der Rindfleischvermarktung
Moritz Armbrust | Friedhold
Thomas Auert | RBB

Das Zuchtjahr 2020/2021:
Aktuelle Herdbuchinformationen & herausragende Zuchttiere
Paul Bierstedt | RBB

 

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist eine namentliche Anmeldung per Mail an info@rinderzucht-bb.de bis zum 5. November 2021 erforderlich.

Da wir aufgrund der gesetzlichen Regelungen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie verpflichtet sind, darüber hinaus die Kontaktdaten aller Teilnehmer zu erfassen, bitten wir Sie, das Registrierungsformular ausgefüllt zur Veranstaltung mitzubringen.

Tagungsort:

RBB Rinderproduktion Berlin-Brandenburg GmbH
Lehniner Straße 9
14550 Groß Kreutz

Der Tag des Fleischrindhalters wird unterstützt vom Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung des Landes Brandenburg.

 


Auch lesenswert:

WEITERE NEUIGKEITEN

Zuchtwertschätzung ausführlich: Vielfältige Sommerhighlights

2022
Hier informieren wir sie ausführlich über die Ergebnisse der Augustzuchtwertschätzung und unser frisches Bullenangebot, gültig ab 1. September 2022. Freuen Sie sich auf genomische Newcomer, sichere töchtergeprüfte Bullen und ein Angebot an ...
Weiterlesen

Zuchtwertschätzung August: RBB-Sterne am Sommerhimmel

2022
Mit der August-Zuchtwertschätzung gehen einige neue RBB-Sterne am Sommerhimmel auf, und andere erstrahlen in neuem Glanz. Erfahren Sie hier die ersten Neuigkeiten zu unseren töchtergeprüften und genomischen Bullen.
Weiterlesen

Wölfe: extremer finanzieller Aufwand mit wenig Effekten

2022
Die Anzahl der Wölfe im Land Brandenburg steigt kontinuierlich an. Der Wolf besiedelt zunehmend auch die letzten noch wolfsfreien Reviere in der Mark. Damit steigen auch die Kosten für die Präventionsförderung.
Weiterlesen

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum

Cookie Einstellungen