www.rinderzucht-bb.de

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Datenschutz

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Der Schutz sowie die Sicherheit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sind uns sehr wichtig. Daher halten wir uns strikt an die Vorgaben der gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie anderer Rechtsvorschriften. Wir treffen – entsprechend dem aktuellen Stand der Technik – alle technischen und organisatorischen Maßnahmen zur sicheren Verarbeitung personenbezogener Daten.

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

RBB Rinderproduktion Berlin-Brandenburg GmbH
Lehniner Straße 9
14550 Groß Kreutz (Havel)

Vertretungsberechtigte Person: Cornelia Buchholz (Geschäftsführerin)

E-Mail: info@rinderzucht-bb.de

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Datenschutzbeauftragte

Wir haben eine Datenschutzbeauftragte bestellt:

Datenschutz- und Sicherheitsberatung
Sylvana Schreiber
Datenschutzbeauftragte – DSB-TÜV
Datenschutzauditorin – TÜV

19348 Perleberg
Hopfenstraße 25

Webseite: https://www.externedatenschutzbeauftragte.de

Kontakt: https://www.externedatenschutzbeauftragte.de/kontakt-datenschutzbeauftragter/

E-Mail: dsb@externedatenschutzbeauftragte.de

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Datenerfassung

Ihre Daten werden zum einen dann erhoben, wenn Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt primär auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. b der DSGVO – zur Erfüllung eines Vertrages bzw. der Erfüllung vorvertraglicher Maßnahmen. Hilfsweise im Fall einer nicht-vertraglichen Konstellation im Fall der ausdrücklichen Zustimmung des Betroffenen gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. a der DSGVO.

Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte weitergegeben, insoweit dies zur Erfüllung unserer vertraglichen Aufgaben gegenüber dem Betroffenen zwingend notwendig ist. Beispielsweise kann es notwendig sein, sich eines oder mehrerer Subunternehmen zu bedienen, um vertragliche Bestandteile – wie die Rechnungslegung – zu erfüllen, was die Weitergabe des Namens und der Anschrift notwendig macht.

Sicherheitshinweis zur Datenweitergabe im Internet

Trotz aller technischen und organisatorischen Maßnahmen kann keine Garantie für die 100prozentige Sicherheit bei der Datenübertragung im Internet übernommen werden. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format (CSV). Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sollten Sie der Auffassung sein, dass wir trotz aller Sorgfalt nicht korrekt gehandelt und/oder Ihre personenbezogenen Daten nicht sachgemäß oder unberechtigt verarbeitet haben, bitten wir Sie um einen entsprechenden sachlichen Hinweis oder eine Beschwerde an unsere Datenschutzbeauftragte Sylvana Schreiber. Die Kontaktdaten finden sich im einleitenden Teil dieser Datenschutzerklärung.

Unabhängig davon haben Sie als Betroffener das Recht auf Beschwerde bei der für uns als verantwortliche Stelle zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde, der/dem Landesbeauftragten für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht des Landes Brandenburg.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

2. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Beim Besuch unserer Webseite werden – technisch bedingt – automatisiert Daten verarbeitet, die jedoch keinen Rückschluss auf den Betroffenen – auf Ihre Person - zulassen. In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse


Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die Daten in Logfiles werden spätestens nach sieben Tagen gelöscht. Eine darüberhinausgehende Speicherung findet nicht statt.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind “Session-Cookies.” Sie werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Ihren Browser bei Rückkehr zu unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

3. Statistiken (Analysetools & Werbung)

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f a DSGVO.
Sie können der Nutzung über die Deaktivierung des Buttons „Statistiken erlauben“ in den Cookie-Einstellungen zu widersprechen.

IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Deaktivierung von Google Analytics durch Browser-Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung durch Google Analytics

Sie können die Einwilligung zur Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics jederzeit widerrufen, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

4. Plugins und Tools für Marketing & Social Media

Facebook

Auf unserer Website www.rinderzucht-bb.de sind externe Verlinkungen zu finden, die durch das Facebook-Logo gekennzeichnet sind. Durch Benutzung dieser Verlinkung gelangen Sie auf unsere Facebook-Seite, mit der wir die Dienste der Facebook Ireland Ltd. („Facebook“), 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland nutzen. Wir sind damit entsprechend Art. 26 DSGVO gemeinsam mit Facebook für die Datenverarbeitung verantwortlich. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der folgenden Seite: https://www.facebook.com/about/privacy/update. Wir haben mit Facebook eine Vereinbarung über gemeinsame Datenverarbeitung (Controller Addendum) geschlossen. In dieser Vereinbarung wird festgelegt, für welche Datenverarbeitungsvorgänge wir bzw. Facebook verantwortlich ist, wenn Sie unsere Facebook-Page besuchen. Diese Vereinbarung können Sie unter folgendem Link einsehen: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Wir betreiben die Facebook-Seite, um über uns und unsere Tätigkeit zu informieren. Informationen hierzu finden Sie auch auf unserer Homepage www.rinderzucht-bb.de. Die Nutzung der Facebook-Seite und Ihrer Funktionen, insbesondere auch der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Bewerten und Teilen) erfolgt in Ihrer eigenen Verantwortung.

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook Informationen wie z.B. die IP-Adresse sowie Daten von auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies, einschließlich Cookie-IDs und -Einstellungen. Mit Hilfe dieser Informationen stellt uns Facebook Statistiken zur Verfügung, die uns Informationen zur Nutzung unserer Facebook-Seite liefern. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf folgender Seite: https://de-de.facebook.com/help/pages/insights

Wie Facebook die erfassten Informationen für eigene Zwecke verwendet und in wie weit diese zwischen den Facebook-Unternehmen und anderen Unternehmen weitergegeben werden, ist uns nicht bekannt.

Wenn Sie als Nutzer unsere Facebook-Seite bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook mit Hilfe eines Cookies auf Ihrem Gerät nachvollziehen, dass Sie unsere Seite besucht und wie Sie diese genutzt haben. Dies trifft auch auf andere Facebook-Seiten sowie Webseiten mit eingebundenen Facebook Social Plug-Ins zu. Diese Informationen werden Ihrem Facebook-Profil zugeordnet und für personalisierte Werbung genutzt.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die Nutzung unserer Facebook-Seite Ihrem Facebook-Profil zuordnet, sollten Sie sich vor Besuch unserer Facebook-Seite bei Facebook abmelden und die Cookies auf Ihrem Gerät löschen.

Informationen darüber, wie Sie Ihre Rechte entsprechend der DSGVO gegenüber Facebook wahrnehmen und an wen Sie sich wenden können, finden Sie auf der folgenden Seite: https://www.facebook.com/about/privacy/update

Bei Fragen zu unserem Informationsangebot können Sie uns unter info@rinderzucht-bb.de erreichen.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum

Cookie Einstellungen