Zum Inhalt springen

Die neue Blickpunkt Rind ist da!

In der ersten Ausgabe der Blickpunkt Rind im Jahr 2021 geht es wie immer um Zucht, Besamung und Vermarktung, die erste Online-Bullenauktion, aber vor allem um viele Fachthemen: Tools und Tipps für zukunftsorientierte Milchproduktion. Jetzt reinlesen!

Im Bereich Zucht steht der Fokus unter anderem auf besonderen Kühen. Ein Interview mit den Sire Analysten der PhönixGroup Hartwig Meinikmann und Ingo Schnoor beschäftigt sich ausführlich mit dem neu konsolidierten Zuchtprogramm.

Neben den aktuellen Bullen im Frischsperma-Service und unseren jüngsten und heißesten Bullen im Ersteinsatz werden zwei neue Uckermärker für die Fleischrind- und Beef-on-Dairy-Besamung vorgestellt.

Erfahren Sie alles über die Onlinepremiere unserer Fleischrind-Bullenauktion und die Brandenburger Highlights der Fleischrind-Zuchtwertschätzung 2020.

Wie lassen sich mit der Software Cowpare betriebliche Kennzahlen auswerten, kontrollieren, vergleichen und optimieren? Welchen Weg nimmt eine Milchprobe im Labor des Landeskontrollverbandes? Wie lässt sich der Stress im Kuhstall für Kuh und Mensch minimieren? Weitere Themen sind das Gesundheits- und Fütterungsmonitoring mittels Pansenbolus, die neue Unfallverhütungsvorschrift sowie die Aktualisierung des Tiergesundheitsgesetzes und damit neue Regelungen in der BVD-Bekämpfung.

Welche Betriebe in diesem Jahr mit den goldenen und silbernen Plaketten des Rinderzuchtverbandes für überdurchschnittliche Lebensleistungen ausgezeichnet wurden, erfahren Sie in der Rubrik Verbandsgeschehen. Auch unsere Jungzüchter treibt in diesen Zeiten einiges um, wie sie uns in einem Interview dargestellt haben. 

Darüber hinaus dürfen natürlich die 100.000-Liter-Kühe sowie unsere Jubilare und Teaminformationen nicht fehlen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Hier finden Sie die Blickpunkt Rind 1|2021 in der Komplettausgabe.

 

 

Link: Blickpunkt Rind 1|2021