Next Generation: Finch

Im Jungbullenporträt: Finch ist ein hoher Freemax-Sohn und stammt aus der gleichen Familie wie "Foreman".

Vater Freemax war #2 der genomischen Topliste in Deutschland, #3 der Interbull-Liste und weltweit höchster Imax-Sohn. Finch zählt mit einem RZ€ von 2.688 zu den besten Vererbern für dieses Merkmal. Er bringt eine sehr gute Milchleistung (+1.528 Mkg) mit positiven Inhaltsstoffen (+0,18 F% und +0,13 E%). Seine mittelrahmigen Töchter sind sehr gesund (RZGesund 123), fruchtbar (RZR 114, RZRepro 113) und werden leicht kalben (RZKm 113). Die Kälber sind vital (RZKFit 105)!

Pedigree von Finch:

Freemax

x VG 85 SHA Busanga (Bubba)

x VG 87 SHA Gorongosa (Rubicon)

x EX 91 SHA Gerenuk (Balisto)

x VG 87 WEH Georgina (Numero Uno)

x VG 87 WEH Georgia (Baxter 2)

x VG 86 WEH Grazia (Goldwin)

 

Finch ist ein Färsenbulle (KVd 109) und Träger der Beta Kasein-Variante: A2A2.


Auch lesenswert:

WEITERE NEUIGKEITEN

Onlineseminare der PhönixGroup

2021
In diesem Herbst erwarten Sie sechs Termine zu den Themen: Betriebsreportagen, Biosicherheit, Gewichtsmanagement bei Kälber, Hornloszucht & verlängerte Zwischenkalbezeit  
Weiterlesen

23./24. September 2021: Schnupperkurs Klauenpflege

2021
Kühe müssen mobil sein und gesunde Klauen haben als Grundvoraussetzung für das Tierwohl und gute Milchleistungen. Im Seminar der BLAk erfahren Sie die theoretischen Grundkenntnisse zur Beurteilung der Rinderklaue und werden in die eigenständige ...
Weiterlesen

Next Generation: Finch

2021
Im Jungbullenporträt: Finch ist ein hoher Freemax-Sohn und stammt aus der gleichen Familie wie "Foreman".
Weiterlesen

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum

Cookie Einstellungen