Next Generation: Fellani

Im Jungbullenporträt: Der Freemax-Sohn Fellani ist ein Spross der Wesswood-HC Rudy Missy-Familie.

Vater Freemax war #2 der genomischen Topliste in Deutschland, #3 der Interbull-Liste und weltweit höchster Imax-Sohn. Muttersmutter Itsprofitable ist eine Tochter des in Deutschland kaum eingesetzten Outcrossbullen Profit. Fellani verspricht eine sehr gute Leistung (+1948 Mkg, +0,05 F%, +0,05 E%), robotertaugliche Euter (RZRobot 123) mit längeren Strichen und leichtkalbende Töchter (RZKmat 121) mit breiten Becken (117).

Pedigree von Fellani:

Freemax
x VG 85 WEH Isabella (Yoyo)
x VG 85 Itsprofitable (Profit)
x VG 86 Sandy-Valley ItsPossible-ET (Balisto)
x VG 88 Sandy-Valley Nu Precious-ET (Numero Uno)
x VG 86 Pine-Tree Monica Planeta-ET (Planet)
x VG 87 Pine-Tree Monica Suela (Shottle)

 

Fellani ist Träger der Beta Kasein-Variante A2A2 und der Kappa Kasein-Variante BB.


Auch lesenswert:

Weitere Neuigkeiten

Rinderschau Südbrandenburg 2022

Termine & Schauberichte
Am 17. September 2022 präsentieren die Südbrandenburger Rinderzüchter im Rahmen des Kreiserntefestes in Muckwar verschiedene Milch- und Fleischrindrassen und ein buntes Rahmenprogramm rund ums Rind.
Weiterlesen

Fleischrind-Rassetreffen im Herbst 2022

Termine & Schauberichte
In diesem Jahr planen wir Züchtertreffen für einzelne Rassen, um die Züchter im RBB-Zuchtgebiet besser zu vernetzen. Neben den Rassen Charolais und Fleckvieh tagt auch die IG Uckermärker in Brandenburg, sowie der Rasseverband der Deutschen ...
Weiterlesen

Die neue Blickpunkt Rind 2.2022 ist da

2022
Die digitale Ausgabe der neuen Blickpunkt Rind steht ab sofort online bereit. Das Heft 2.2022 enthält neben Informationen zur Zucht, Besamung und Vermarktung endlich wieder eine Menge Schauberichte.
Weiterlesen

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum