Zum Inhalt springen

RBB nutzt Brandenburg-Tag, um auf Milchpreiskrise aufmerksam zu machen

Unter dem Motto „Milch ist unser Leben“ machten RBB-Mitarbeiter am 3. und 4. September auf dem Brandenburg-Tag in Hoppegarten auf die prekäre Situation der Milchviehhalter aufmerksam.

Anziehungspunkt für die insgesamt 120.000 Besucher an diesem Wochenende waren das KuhMobil und eine Kälberbox. Zwei Deutsche Holstein Kälber von den Stadtgütern Berlin Nord KG sorgten für viele Gespräche zwischen den aufklärenden Mitarbeitern und den zumeist städtischen Besuchern. Im KuhMobil konnten Elemente eines modernen Milchviehstalls betrachtet und erlebt werden. Beim Ausfüllen des „Kuh-Diploms“ stand die Brandenburger Milchkönigin Julia Wittich den interessierten Besuchern mit viel Fachwissen zur Seite.

Schautafeln verdeutlichten die ernste Lage der Landwirte. Eine Brandenburg-Karte zeigte fünfzig Kreuze in Regionen, in denen die Milchviehhaltung innerhalb des letzten Jahres aufgrund der wirtschaftlich desaströsen Lage eingestellt werden musste. Auf einer anderen Tafel gaben vier Milchviehhalter ihr Statement zur aktuellen Lage ab und waren damit Botschafter für einen ganzen Berufsstand. In einem ausführlichen Faltblatt, gesponsert von der Firma Kohlmann Medienkontor GmbH, konnten die ausführlichen Interviews mit den Landwirten nachgelesen werden.

Diverse Info-Flyer der i.m.a. und des Bauernverbandes über Rinderhaltung, Milch und den Wert von Lebensmitteln wurden an die Besucher ausgegeben. Unterstützt wurde die Aktion vom LKV Berlin-Brandenburg eV. Eine Mitarbeiterin klärte die Besucher über die hohen Qualitätsstandards bei der Milcherzeugung auf.

Die Gespräche führten zu viel Verständnis der Verbraucher für die aktuelle Situation. Fragen, Vorurteile und Unsicherheiten konnten im Dialog mit den Besuchern häufig geklärt und ausgeräumt werden.

Die Veranstaltung war eine gute Gelegenheit für unsere Öffentlichkeitskampagne. Auf dem Dorf- und Erntefest am 10. September in Beerfelde werden wir noch einmal mit dem KuhMobil vor Ort sein.

Milch ist unser Leben - die Milchbauern in der Krise