Zum Inhalt springen

Archiv

Aufgrund von Bauarbeiten an der L 86 (Groß Kreutz - Kloster Lehnin) ist die Anfahrt zum Brandenburger Rindermarkt, dem RBB Vermarktungszentrum, nur über die B1 und die A10-Anschlussstelle Groß Kreutz möglich. Eine Anfahrtsbeschreibung für unsere BullenAuktion finden Sie hier.

Weiterlesen

Die Brandenburgische Landwirtschaftsakademie bietet im ersten Halbjahr 2020 wieder ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm an, u.a. den Ergänzungslehrgang zum Kenntnisnachweis für Tiertransportfahrer oder -betreuer am 18. März 2020.

Weiterlesen

Vom 17. bis 19. Januar findet am ersten Wochenende der Internationalen Grünen Woche in der Tierhalle 25 des Messegeländes Berlin die 4. Bundesschau der Robustrinderrassen statt: Schwarz Rot Gold - robust. Der Katalog steht zur Ansicht bereit.

Weiterlesen

Viele haben die Neuigkeit bereits der Blickpunkt Rind 3|2019 entnommen: Der ursprünglich für den 9. Januar angekündigte Tag des Milchrindhalters findet nicht statt. Die Veranstaltungsreihe läuft zugunsten der neuen MilchTour von RBB und LKV aus.

Weiterlesen

Die Sternfahrt nach Berlin und die Demo vor dem Brandenburger Tor wird den Teilnehmern lange im Gedächtnis bleiben, denn sie war GEWALTIG. Mit 8.600 Schleppern und 40.000 Teilnehmern wurden die Erwartungen weit übertroffen.

Weiterlesen

Die diesjährige Tagung für Fleischrindzüchter und Mutterkuhhalter beschäftigt sich mit internationalen Handelsabkommen und dem wichtigen Themenkomplex Klauengesundheit, der in der abschließenden praktischen Vorführung abgerundet wird.

Weiterlesen

Am 17. Oktober 2019 findet der Besamerstammtisch in Schmergow und Groß Kreutz statt. Sie haben die Möglichkeit, den neu errichteten Bullenstall in der Besamungsstation Schmergow sowie Nachzuchtgruppen der Bullen Calvo, Kaluscho und Martinius zu besichtigen.

Weiterlesen

Als Reaktion auf das Agrarpaket Anfang September und stillen Protest stellen Landwirte deutschlandweit grüne Holzkreuze auf.

Weiterlesen

Am 23. Oktober 2019 findet das dritte Treffen der ökologisch wirtschaftenden Milcherzeuger in Brandenburg auf dem Biohof zum Mühlenberg statt. Interessante Vorträge und eine Betriebsbesichtigung stehen auf dem Programm. Anmeldungen sind noch bis zum 11. Oktober möglich.

Weiterlesen

Der Herdenmanager-Lehrgang von RBB GmbH und IFN-Schönow geht in die nächste Runde. Ab Oktober werden die Teilnehmer rund um Fütterung, Eutergesundheit, Jungtieraufzucht, Reproduktion, Mitarbeiterführung und Klauengesundheit geschult.

Weiterlesen

Der vierte Bulle aus der Ersteinsatzgruppe August 2019 ist der Cameron-Sohn CUMALI, den wir Ihnen hier vorstellen.

Weiterlesen

Aus der Ersteinsatzgruppe August 2019 stellen wir Ihnen hier den Gordon-Sohn GALEN vor, ein absoluter Spezialist in Sachen Fitness und Gesundheit.

Weiterlesen

Brandenburgs Agrarstaatssekretärin Carolin Schilde informiert sich am 19. September über das Projekt „KUH-mehr-WERT Navigator“ in Neu Sacro. Mit diesem Projekt sollen Leistung und Gesundheit in Milchkuhbeständen verbessert werden. Das Projekt wird im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft (EIP) gefördert.

Weiterlesen

Aus der Ersteinsatzgruppe August stellen wir Ihnen den Jameson-Sohn JACKSON vor. Seine Vererbungsstärken liegen in einer eutergesunden Kuh mit niedrigen Zellzahlen.

Weiterlesen

Aus der Ersteinsatzgruppe August 2019 stellen wir Ihnen hier Deutschlands höchsten Imax-Sohn FREEMAX vor, der aktuell den 2. Platz der Deutschen Genomics Topliste und Platz 3 der Interbull-Liste belegt.

Weiterlesen