TREFFEN ÖKOLOGISCH WIRTSCHAFTENDER MILCHERZEUGER

11. Oktober 2022, 9 Uhr, Zehdenick OT Klein Mutz

Fütterung & Betriebsführung

In diesem Jahr laden RBB und LKV ökologisch produzierende Milcherzeuger, aber auch Umstellungswillige Betriebe und interessierte konventionelle Produzenten nach Klein Mutz ein. Fütterung im Ökobetrieb, aber auch die Ansprüche an Besamungsbullen für die Bio-Haltung stehen auf der Tagesordnung, bevor Familie Paries ihren relativ frisch umgestellten GRÜPA-HOF vorstellt.

Programm

Gaststätte Lutz Michael
Alter Anger 17
16792 Zehdenick OT Klein-Mutz

9 Uhr Frühstück

Energie und Eiweiß ins Lot bringen: Pansensynchronisation in der ökologischen Fütterung 
Ulf-Michael Stumpe | Praktizierender Tierarzt

Gesund füttern: Einfluss der Fütterung auf die Tiergesundheit
Bianka Boss | Leiterin Futter LKVBB

Vergleichen und kontrollieren: Benchmark für Ökobetriebe
Dr. Matthias Simon | Innovationsmanagement RBB GmbH

Zur Diskussion
Besamungsbullen für die ökologische Milchviehhaltung: Erwartungen und Bedarf der Betriebe
Torsten Dalle | Sire Analyst RBB GmbH
Dr. Matthias Simon | RBB GmbH

Der Weg in die ökologische Produktion: Knackpunkte während und nach der Umstellung 
Christian und Andreas Paries | GRÜPA-HOF GbR

Betriebsbesichtigung: GRÜPA-HOF GbR

Anmeldung

Anmeldungen nimmt Simone Wildemann unter 033207 533-015 oder info@rinderzucht-bb.de entgegen.
Die Teilnahmegebühr (inkl. Verpflegung) beträgt 25 €.

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum