Best of: Der Katalog zur Färsenauktion am 18. April 2023

Am 18. April laden 6 deutsche Zuchtverbände zum 14. Deutschen Fleischrind-Färsenchampionat Best of nach Groß Kreutz ein. Die deutschlandweite Veranstaltung bietet erstklassige Zuchtfärsen der Rassen Angus, Charolais, Blonde d'Aquitaine, Fleckvieh, Galloway, Hereford und Limousin.

Teaser_Best_of_2023_18x13

99 Zuchtfärsen für Ihre Herde

Wie gewohnt enthält das Auktionslot handverlesene Zuchtrinder. Die Färsen punkten mit Leistungsüberlegenheit, interessanten Pedigrees und einem tadellosen Exterieur. Ob große oder kleine Herde, hier finden Sie die Färse, mit der Ihre Herde auf eine breitere, hochwertige genetische Basis gestellt wird.

Online & Vor Ort

Alle Färsen werden im Brandenburger Rindermarkt in Groß Kreutz rangiert, fotografiert und versteigert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Über das Portal salesroom.live-sales.com werden sowohl Rangierung, Siegerwahl und Auktion im Livestream übertragen. So kann zusätzlich von Zuhause auf die Färse der Wahl geboten werden.

Zeitplan

Am 18. April 2023 beginnt um 12:00 Uhr die Auktion. Bereits um 10:00 Uhr wird die Auswahl der Rassesieger im Livestream übertragen. Am Vortag, dem 17. April 2023, kann ab 14:00 Uhr die Rangierung der Färsen über einen Livestream mitverfolgt werden, alles unter salesroom.live-sales.com.

Auktionskatalog

In der kommenden Woche werden die druckfrischen Kataloge an Kunden und Zuchtorganisationen verschickt. Neugierige können jedoch schon jetzt online stöbern.

Sollten Sie Interesse an einem gedruckten Katalog haben, melden Sie sich bitte bei Ihrem zuständigen Verband (aus Brandenburg: Ramona Dräger unter der Telefonnummer 033207 533-025). Bei Fragen zu den Färsen können Sie sich an die Kollegen in der Fleischrindabteilung wenden, wir helfen Ihnen gerne weiter.


Auch lesenswert:

WEITERE NEUIGKEITEN

PHX-Statement-RA-18x13
© Phönix Group
Demonstration am 18.12.2023

Stellungnahme der Phönix Group zu Bauernprotesten

Aktuelles
Verschiedene landwirtschaftliche Verbände haben dazu aufgerufen, am 8. Januar 2024 gegen die geplante Streichung des Agrardiesels und der Kfz-Steuerbefreiung zu protestieren. Bereits in den vergangenen Wochen gab es verschiedene Protestaktionen der ...
Weiterlesen

Fleischrinder überzeugen in Zuchtwertschätzung

Fleischrind
Am 19. Dezember veröffentlichte das vit die neuen Zuchtwerte bei den Fleischrindern mit RZF-Schätzung mit erfreulichen Ergebnissen. Neben sehr guten Ergebnissen bei den Uckermärkern stehen die beiden besten Herefordbullen Deutschlands in ...
Weiterlesen
6331-RBB-BR-3-23-18x13
© RBB GmbH

Blickpunkt Rind 3.2023 jetzt online lesen

Aktuelles
In dieser Ausgabe 3.2023 der Blickpunkt Rind blicken wir zurück auf den Spätsommer, Herbst und Winter eines veranstaltungsreichen Jahres. Ein Fachartikel zur Geburtsüberwachung und ein kurzweiliges Interview mit unserem Besamungstechniker sowie ...
Weiterlesen

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum