Zuchtwertschätzung April: Frischer Wind für Ihre Zucht

Der April macht nicht nur sprichwörtlich was er will, sondern beschert den Milchrindern auch neue Zuchtwerte. Lesen Sie hier alles über unseren neuen töchtergeprüften Topbullen Tosco, die hornlosen Neuzugänge Caden P und Hottop P und unsere genomischen Gesundheitsgaranten.

Vitale Kälber, gesunde Kühe

Mit beeindruckenden Kalbewerten und unglaublich fitten Kälbern katapultiert sich Tosco bei seinem töchtergeprüften Debüt auf Rang 3 sowohl der RZG– als auch der RZ€-Topliste. Die beachtlich hohen Inhaltsstoffe hat der Topshot-Sohn mit Profiler gemeinsam, dem unangefochtenen Spitzenreiter in Sachen Nutzungsdauer. Nach seinem Zuchtwertdebüt im Dezember steht der ausgesprochen beliebte Garido als höchster Gymnast-Sohn auf Rang 9.

Tosco-Tochter Toscana VG85 (Agrargenossenschaft Frankena eG)
© Wolfhard Schulze
Tosco-Tochter Toscana VG85 (Agrargen. Frankena eG)

Hornlose Newcomer

Der Name Caden P steht ab sofort nicht nur für das Versprechen hornloser Kälber, sondern vor allem für Nutzungsdauer, Gesundheit, Mortellaro-resistente Klauen und Euter, die sich bestens für automatisches Melken eignen. Für zusätzliche Milch steht Hottop P in den Startlöchern. Der heterozygote Allrounder verdankt den höchsten RZM aller Hornlosbullen einer optimalen Kombination aus stabiler Leistung und positiven Inhaltsstoffen.

Gesund ist Trumpf

Nach wie vor gibt es für Nutzungsdauer und fruchtbare Töchter keine bessere Wahl als unseren Bali-Sohn Bender. Chagall und Migel leisten dem Fitnessprofi Gesellschaft im Kreis der Genomics für Gesundheit.

811642 Migel
© Christine Massfeller
811642 Migel

Wie die Väter, so die Söhne

Stabile Leistung, Gesundheit und vitale Kälber zeichnen die beiden stärksten genomischen RBB-Vererber aus. Als zweithöchster Sohn unseres kräftig genutzten Bullenvaters Freemax bleibt Finch seinem Halbbruder Foreman dicht auf den Fersen. Nicht weit dahinter folgt Baker, dessen Vater Best Benz lange Zeit der höchste genomische Bulle Deutschlands war.

811658_Finch_Freemax
© Christine Massfeller
Finch 811658

Auch lesenswert:

WEITERE NEUIGKEITEN

Prignitzer Jungzüchter in der Julisonne

Jungzüchter News
Betrachtet man das Wettbewerbsgeschehen, war es lange zwangsweise still um die Brandenburger Jungzüchter. Am ersten Julisonntag aber brachten 30 Jungzüchter den Schauring auf dem Blüthener Reitplatz zum Kochen. Oder hatte da vielleicht auch die ...
Weiterlesen

Prignitz-Tierschau: Sommer, Sonne, Showtime

2022
Tierschau Nummer 2 in diesem Jahr fand am 3. Juli auf dem Reitplatz im Karstädter Ortsteil Blüthen statt. Der Tierschauverein hat mit den Betrieben und Zuchtorganisationen der Region wie gewohnt eine gelungene Veranstaltung organisiert. Neben ...
Weiterlesen

Seminar Low Stress Stockmanship

2022
Das Netzwerk Fokus Tierwohl lädt Mitte Juli zu zwei Seminaren zum Low Stress Stockmanship für Milch- und Fleischrinder ein.
Weiterlesen

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum

Cookie Einstellungen