Next Generation: Siluro PP

Im Jungbullenporträt: Der Solitair-Sohn und Färsenbulle Siluro PP

Im Jungbullenporträt: Der Solitair P-Sohn Siluro PP (gRZG 152) ist ein mittelrahmiger Färsenbulle und überzeugt durch: Leistung (+1.598 Mkg, +0,03 F% und +0,00 E%), Kälberfitness (RZKFit 110), funktionale und gesunde Euter (RZS 116), hohe Nutzungsdauer (RZN 118) und gesunde Klauen (RZKlaue 113).

Pedigree von Siluro PP:

Solitair P
x VG 86 RZN Meise (Mission P)
x VG 87 THURLER RUW Mackenzie (Commander)
x VG 86 Aija Supersire Makea (Supersire)
x VG 85 Aija Man O Man Naomi (Man-O-Man)
x VG 85 Aija Shottle Jenny (Shottle)
x VG 86 Aija Goldwyn Joyfull (Goldwin)

 

Seine MMM Aija Supersire Makea war eine populäre Bullenmutter in Canada und hat viele genomisch hoch veranlagte Nachkommen geliefert.


Auch lesenswert:

Weitere Neuigkeiten

Jahrestreffen der IG Uckermärker

2022
Am 27. September fanden sich die Uckermärkerzüchter zu ihrem Jahrestreffen zusammen. In diesem Jahr fand es Brandenburg statt. Es wurden die beiden kleinen, aber feinen Zuchtstätten von Uwe Müßigbrodt und Patrick Oesterling besucht.
Weiterlesen

Bundesschau der Gallowayzüchter in Erfurt

2022
Im Rahmen der Grünen Tage in Erfurt fand vom 22. bis 24. September die 16. Bundesschau der Rasse Galloway mit 83 Schautieren in einem hochkarätigen Wettbewerb statt. Mit von der Partie war die erfolgreiche Zuchtstätte Tornow.
Weiterlesen

Next Generation: Baz

Next Generation: Jungbullen im Ersteinsatz
Im Jungbullenporträt: Baz ist ein früher Bennie-Sohn, der bei uns im Zuchtgebiet in der Bauern AG Neißetal gezüchtet ist. Er geht auf die bekannte Regan-Joy Durham Regenia-ET (2) EX 92 zurück. Eine Vollschwester zu Baz ist Bullenmutter für ...
Weiterlesen

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum