Next Generation: Siluro PP

Im Jungbullenporträt: Der Solitair-Sohn und Färsenbulle Siluro PP

Im Jungbullenporträt: Der Solitair P-Sohn Siluro PP (gRZG 152) ist ein mittelrahmiger Färsenbulle und überzeugt durch: Leistung (+1.598 Mkg, +0,03 F% und +0,00 E%), Kälberfitness (RZKFit 110), funktionale und gesunde Euter (RZS 116), hohe Nutzungsdauer (RZN 118) und gesunde Klauen (RZKlaue 113).

Pedigree von Siluro PP:

Solitair P
x VG 86 RZN Meise (Mission P)
x VG 87 THURLER RUW Mackenzie (Commander)
x VG 86 Aija Supersire Makea (Supersire)
x VG 85 Aija Man O Man Naomi (Man-O-Man)
x VG 85 Aija Shottle Jenny (Shottle)
x VG 86 Aija Goldwyn Joyfull (Goldwin)

 

Seine MMM Aija Supersire Makea war eine populäre Bullenmutter in Canada und hat viele genomisch hoch veranlagte Nachkommen geliefert.


Auch lesenswert:

Weitere Neuigkeiten

Einladung zu BULLEN & BARBECUE am 20. Oktober 2022

Termine & Schauberichte
Am 20. Oktober laden wir zu einer neuen Veranstaltung in die Besamungsstation Schmergow ein: Nach einer Bullenvorführung und zwei knackigen Fachvorträgen zur Spermaproduktion und Reproduktion schließen wir BULLEN & BARBECUE mit einem ...
Weiterlesen

Strahlende Sieger bei Charolais-Bundesschau

2022
Nachdem Thekla Zachert auf der diesjährigen Best of schon die Superchampionfärse stellte, konnte sie diesem Erfolg am vergangenen Wochenende anlässlich der Charolais-Bundesschau die Krone aufsetzen.
Weiterlesen

Next Generation: Belen PP

Next Generation: Jungbullen im Ersteinsatz
Im Jungbullenporträt: Belen PP ist aktuell der Nr. 1 Bachelor-P-Sohn in Deutschland. Er stammt aus der Familie der BW Marshall-Tochter De-Su Georgia des bekannten Zuchtbetriebes De-Su in den USA.
Weiterlesen

© RBB GmbH   -   Datenschutzerklärung   -   Impressum