Zum Inhalt springen

Brandenburgs next Milchkönigin gesucht!

Viele Auftritte hat die Brandenburger Milchkönigin in diesem Jahr nicht absolviert. Aber wir wollen guten Mutes sein für die nächste Saison, und daher wird es Zeit, die Schärpe an eine würdige Nachfolgerin zu übergeben.

Jung, dynamisch, vielleicht ein bisschen kuhverrückt und mit der Materie von moderner Milchproduktion, Rinderhaltung und den Grundzügen aktueller Agrarpolitik vertraut sollte sie sein, mindestens 18 Jahre alt, mitten in oder fertig mit einer landwirtschaftlichen Ausbildung oder dem Studium.

Für die normalerweise ca. 15 öffentlichen Auftritte bei Tierschauen, Brandenburger Landpartie, Erntefesten und den Top-Terminen der Branche (Internationale Grüne Woche, BraLa, Berliner Milchforum) werden zeitliche Flexibilität und Mobilität gebraucht. Welche dieser Veranstaltungen 2021/22 tatsächlich stattfinden, steht in den Sternen, aber es gibt natürlich immer eine Option auf die nächste Saison!

Wir freuen uns daher auf alle Bewerbungen mit kurzem Lebenslauf und Foto, die uns bis zum 31. Januar 2021 erreichen:

Johanna Zießler
ziessler@rinderzucht-bb.de