Zum Inhalt springen

Blickpunkt Rind 1|2020 und Bullenkarte online

Die aktuelle Ausgabe des Journals für Rinderzüchter in Berlin und Brandenburg bietet neben aktuellen Informationen zur April-Zuchtwertschätzung und unserem Frühjahrssonderangebot u.a. ein Interview aus dem Alltag unserer Tierzuchttechniker sowie Bilder und Berichte von den Veranstaltungen Anfang des Jahres. Auf der Bullenkarte finden Sie ein breites töchtergeprüftes und genomisches Angebot.

Die Frühjahrsausgabe der Blickpunkt Rind und die aktuelle Bullenkarte stehen Ihnen bereits jetzt online zur Verfügung und werden diese Woche per Post ausgeliefert.

Im Fokus der Zeitung steht die April-Zuchtwertschätzung der Deutschen Holsteins mit unserem neuen töchtergeprüften Toplistenführer Medon und einem breiten genomischen Angebot. Auch bei den Fleischrindern mit RZF-Zuchtwertschätzung gibt es viele Brandenburger Highlights zu entdecken.

Erfahren Sie, wie sich die Selektion auf funktionales Exterieur auf die Nutzungsdauer Ihrer Milchrinder auswirkt, und lesen Sie in einem spannenden Interview mit unseren Tierzuchttechnikern, was der Besamerberuf an Entwicklungspotenzial zu bieten hat.

Natürlich darf das historische Ergebnis unserer Fleischrind-Bullenauktion ebensowenig fehlen wie der Bericht zur gelungenen Premiere der MilchTour oder der 4. Bundesschau Schwarz Rot Gold - robust, das 25. Jubiläum des Brandenburger Jungzüchtervereins und die Empfänger der erstmals vergebenen RZB-Plakette für hohe Lebensleistungen.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre dieser und aller weiteren Themen.

Link: Blickpunkt Rind 1|2020

Link: Bullenkarte April 2020 (gültig ab 1. Mai 2020)