Zum Inhalt springen

Ersteinsatzbullen vorgestellt: Paolo 10.811626

Der Padawan-Sohn Paolo startete im Dezember 2019 seinen Ersteinsatz.

Paolo stammt aus der Familie von Wesswood-HC Rudy Missy, genau wie die Spitzenbullen Powerball, Supersire, Mogul und Sid. Seine Mutter No Panic wurde vom German Masters Sale 2018 nach Polen verkauft, Vollbruder Paganini (RZG 152) steht bei der Rinderzucht Baden-Württemberg auf Station.

Pedigree von Paolo:

Padawan
x n.c. No Panic (Bandares)
x GP 81 Sandy-Valley No Problem-ET (Balisto)
x VG 88 Sandy-Valley Nu Precious-ET (Numero Uno)
x VG 86 Pine-Tree Monica Planeta-ET (Planet)
x VG 87 Pine-Tree Monica Suela (Shottle)
x VG 85 Pine-Tree Missy Monica (O-Man)
x EX 92 Wesswood-HC Rudy Missy (Rudolph)

Paolo bietet positive Inhaltsstoffe mit +0,19 Fett-% und +0,14 Eiweiß-%.

Seine Töchter werden mittelrahmige Laufstallkühe (Größe 105) mit hoher Nutzungsdauer (RZN 128) und einem soliden Exterieur (RZE 121, Fundament 112, Euter 129, längere Striche 109).

Paolo kombiniert durch seinen sehr hohen RZMetabol (115) eine sehr gute Stoffwechselgesundheit hinsichtlich Labmagenverlagerung, Ketose und Milchfieber mit hoher Töchterfruchtbarkeit (RZR 118).

Zu robotertauglichen Eutern (RZRobot 123) kommt eine top Eutergesundheit (RZS 117).

Außerdem trägt Paolo die für die Käseherstellung gewünschte Proteinvariante Kappa-Kasein BB.

Zum Zuchtwert-Datenblatt von Paolo

 

Paolo (Padawan x Bandares)

MMM: Sandy-Valley Nu Precious VG 88

MMMM: Pine-Tree Monica Planeta VG 86