Zum Inhalt springen

Ersteinsatzbullen vorgestellt - Honore PP 811632

Der homozygot hornlose Honore PP begann seinen Ersteinsatz im Dezember 2019 mit gRZG 144.

Honore PP ist ein Allrounder auf hohem Niveau! Er geht zurück auf die legendäre deutsche Europaschau-Siegerfärse von 2006 Outside Kora und stammt aus der Zucht von Hermann Meyer, Oberende. Spitzenvererber Snowflake ist u.a. aus dieser Kuhfamilie hervorgegangen.

Pedigree von Honore PP:

Hotspot P
x VG 86 HMO Kirsten (Hologram P)
x EX 90 Kira (Numero Uno)
x VG 87 Konny (Goldwin)
x EX 94 Kora (Outside)
x VG 88 Klivia (Lee)
x VG 85 Kala (Starleader)

Honore PP verspricht mittelrahmige (Größe 110), fruchtbare (RZR 125) und leichtkalbende (RZKm 125) Laufstallkühe mit breiten Becken.

Eine solide Milchmengenvererbung (+884 Mkg) und positive Inhaltsstoffe +0,19 F% und +0,15 E%
runden sein Profil bei überdurchschnittlichen Gesundheitszuchtwerten (RZGesund 113, RZKlaue 112,
RZ Repro 116) ab.

Er vererbt perfekte Euter mit längeren Strichen (112), die für automatische Melksysteme geeignet sind (RZRobot 130!).

Zusätzlich bietet Honore PP seinen Töchtern eine hohe Mortellaro-Resistenz: DDpremium 118!

Zum Zuchtwert-Datenblatt von Honore PP

Honore PP (Hotspot P x Hologram P)

MM: Kira EX 90 (Foto: 2. LA)

MMM: Konny VG 87

MMMM: Kora EX 94