Zum Inhalt springen

Düstere Stimmung für moderne Landwirtschaft

Als Reaktion auf das Agrarpaket Anfang September und stillen Protest stellen Landwirte deutschlandweit grüne Holzkreuze auf.

Die Ausrichtung der Agrarpolitik am Mainstream demontiert eine leistungsfähige, moderne, vielstrukturierte Landwirtschaft. Die Folgen für die Wirtschaftlichkeit der Betriebe, die Produktion der Nahrungsmittel sowie die Auswirkungen auf ländliche Räume sind den wenigsten bewusst.

Deshalb: Mit den Landwirten reden, nicht über sie. Bis dahin brauchen wir noch viele Kreuze und weitere gute Ideen, um in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden.

Grüne Kreuze in Wörlitz. Foto: C. Buchholz