Zum Inhalt springen

Bullenkarte August 2019 bietet hochkarätiges Angebot

Die Bullenkarte nach der Zuchtwertschätzung August 2019 bietet ein umfangreiches Angebot an RBB-, NOG- und DTG-Vererbern für die Anforderungen moderner Milchviehhalter. Im genomischen Top-Segement finden Sie ebenso Bullen wie für die Hornloszucht oder die Selektion auf AMS-geeignete Töchter.

Mit neuen Zuchtwerten und dem zusätzlichen RZKälberfit sind die ausgewählten Vererber von RBB, NOG und DTG auf unserer Bullenkarte zu finden.

Bei den töchtergeprüften Bullen gibt es ein vielseitiges Portfolio aus bekannten und bewährten Bullen sowie neurer Genetik, die jüngst ihre ersten Töchterzuchtwerte erhalten hat.

Bei den genomischen Bullen sind mit ihren weit überdurchschnittlichen Zuchtwerten echte Hochkaräter dabei. Manch ein Bulle, wie unser Imax-Sohn Freemax, zeigt ein so fehlerfreies Zuchtwert-Datenblatt, dass er einfach in jeden Betrieb passen sollte.

Für alle Bullen stehen zudem nicht nur Leistungs- und Exterieur-Zuchtwerte zur Verfügung, sondern auch alle Gesundheitszuchtwerte, um durch direkte Selektion die Krankheitsanfälligkeit in der nächsten Generation zu reduzieren.

Bald wird unser gesamtes Angebot auch als Bullenkatalog verfügbar sein. Wir informieren Sie, wenn dieser den Postversand antritt und bald bei Ihnen im Briefkasten landen wird.

Bei Fragen zu unserem Angebot stehen Ihnen unsere Fachberater und Tierzuchttechniker gerne zur Verfügung.

Bullenkarte August 2019