Zum Inhalt springen
banner_gwenes.jpg

Für die Nutzungsdauer unserer Milchkühe gibt es schon länger Zuchtwerte und diese werden intensiv für die Selektion verwendet. Für die Jungtiere gab es aber seit langer Zeit nur den Zuchtwert für Totgeburtenrate, also Verluste bis 48 h nach der Geburt. Die Aufzuchtperiode war bisher für die züchterische Bearbeitung ein "schwarzes Loch". Dies ändert sich ab sofort mit der offiziellen Einführung des Zuchtwertes für Kälber-Fitness, RZKälberfit, zur Zuchtwertschätzung August 2019.

Weiterlesen

Am 7. August 2019 wurde der erste Durchgang der diesjährigen stationären Eigenleistungsprüfung in der Lehr- und Versuchsanstalt für Tierzucht und Tierhaltung e.V. in Groß Kreutz eingestallt. Hier gibt es die Abstammungen und Leistungsdaten.

Weiterlesen

Aus der Ersteinsatzgruppe Juni 2019 stellen wir Ihnen den hornlosen Jameson-Sohn JORIS P vor.

Weiterlesen

Aus der Ersteinsatzgruppe Juni 2019 stellen wir Ihnen den Malinus-Sohn MONELLI mit einer sehr hohen Milchmengenvererbung vor.

Weiterlesen

Aus der Ersteinsatzgruppe April 2019 stellen wir Ihnen hier den Solo-Sohn SIRANO vor.

Weiterlesen

Land unterstützt Tierhalter in Not: Das Brandenburger Agrarministerium erlaubt nun die Futternutzung von Ökologischen Vorrangflächen (ÖVF-Brachen).

Weiterlesen

Der Sharpe-Sohn Sagun startete im April 2019 seinen Ersteinsatz bei uns im Zuchtgebiet. Hier stellen wir Ihnen diesen sehr ausgeglichenen Vererber vor.

Weiterlesen

Am 7. Juli 2019, bei eher herbstlichen Temperaturen und kräftigem Wind, präsentierten sich 44 Kühe der Rasse Deutsche Holsteins und 22 Jungzüchter vor vollen Publikumsrängen auf der Prignitz-Tierschau.

Weiterlesen

In der Agrargenossenschaft Barsikow e.G. fand am 4. Juli 2019 die Ehrung anlässlich der 75000. verkauften Portion des RBB-Vererbers Mr Max statt.

Weiterlesen

Im April 2019 ist der Imax-Sohn IMANO in den Ersteinsatz gestartet. Hier stellen wir Ihnen den Vererber und seine Familie vor.

Weiterlesen

Der Bundesverband Rind und Schwein lockte mit einem neuen Schaukonzept für die „German Dairy Show“ die kuhbegeisterten Landwirte aus ganz Deutschland in die EWE-Arena nach Oldenburg.

Weiterlesen

Der Bundesverband Rind und Schwein e.V. hat anlässlich der Premiere der German Dairy Show am 26./27.06. in der EWE-Arena der Weser-Ems Hallen in Oldenburg erstmals Betriebe für herausragende Managementleistungen ausgezeichnet. Die Agrargenossenschaft Uckro eG aus dem Zuchtgebiet Berlin-Brandenburg hat in der Kategorie über 500 Kühe die Auszeichnung erhalten.

 

Weiterlesen

Der Bundesverband Rind und Schwein e.V. wird anlässlich der Premiere seiner German Dairy Show am 26./27.06. in der EWE-Arena der Weser-Ems Hallen in Oldenburg erstmals Betriebe für besondere Managementleistungen auszeichnen. Als Indikator wurde hierfür u.a. die Lebenstagsleistung der Herde ausgewählt.

Weiterlesen

Mehr als 200 Betriebe laden am Wochenende zum Brandenburger Tag des offenen Hofes ein. Besucher können direkt vor Ort einen Blick hinter die Kulissen der Landwirtschaft werfen, Tradition und Moderne erleben und regionale Produkte genießen. Welche Rinderzuchtbetriebe mit von der Land-Partie sind, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Frische Uckermärker-Genetik bereichert ab sofort das RBB-Besamungsangebot: Larson PP* (Lauran x Marwin) ist ein moderner, typvoller Uckermärkerbulle, der den Ansprüchen sowohl für die Reinzucht, als auch für die Kreuzung gerecht wird.

Weiterlesen