Zum Inhalt springen

Archiv

Im schwierigen Dürrejahr 2018 stand der Fleischrindtag unter dem Motto „Risiken richtig managen“. Fleischrindzüchter und Mutterkuhhalter nahmen am 8. November 2018 den Weg nach Götz auf sich, um über Herausforderungen der Fütterung, aber auch der Sicherung des Eigentums und der Herde informiert zu werden.

Weiterlesen

Am 1. November 2018 gab der Tschechische Fleischrindzuchtverband (www.cschms.cz) bekannt, dass die Uckermärker dort als neue Rasse anerkannt wurden.

Weiterlesen

Hier stehen die Vorträge des Treffens der ökologisch wirtschaftenden Milcherzeuger vom 30. Oktober 2018 in Fehrow zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen

Der Herdenmanager-Lehrgang von RBB GmbH und IFN-Schönow schult im Dezember und Januar die Teilnehmer rund um Fütterung, Eutergesundheit, Jungtieraufzucht, Reproduktion, Mitarbeiterführung und -NEU- Klauengesundheit. Anmeldungen sind noch möglich!

Weiterlesen

Mit über 40 Teilnehmern war das 2. Treffen der ökologisch wirtschaftenden Milcherzeuger am 30. Oktober 2018 in Fehrow gut besucht.

Weiterlesen

Auf der EuroTier wird vom 13.-16. Novemver 2018 eine Kayne-Nachzucht zu sehen sein. Zusätzlich gibt es ein interessantes Sperma-Sonderangebot und die Zeitschrift "milchrind" verlost bei ihrer Leser-Umfrage attraktive Preise. Besuchen Sie uns in Hannover in Halle 11 am Gemeinschaftsstand der GGI-Spermex!

Weiterlesen

Nachdem Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger die Richtlinie zur Gewährung von Billigkeitsleistungen zur Bewältigung von Schäden in landwirtschaftlichen Unternehmen infolge der Dürre 2018 in den Ländern Brandenburg und Berlin am 16.10.2016 unterschrieben hat, stehen jetzt die Antragsunterlagen zur Verfügung. Es werden 46 Millionen Euro zum Schadensausgleich zur Verfügung gestellt. Anträge können bis zum 30.11.2018 bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg gestellt werden.

Weiterlesen

Vergangenen Freitag (19.10.2018) wurde auf dem German Masters Sale eine in Europa bisher unerreichte Summe auf einer Auktion aufgerufen: Für 212.000 Euro wurde der Sohn des RBB-Vererbers Semino, „PrismaGen Skyline“, im Paket mit dem Bullen „PrismaGen Germany“ in der RUW Auktionshalle in Fließem von der US-amerikanischen Firma Sexing Technologies ersteigert.

Weiterlesen

Auf "Blickpunkt Rind" am 18. Oktober 2018 wurden Nachzuchtgruppen der RBB-Vererber Araldik, Bacalao und Mr Max einem breiten Publikum präsentiert. Als Siegerkuh der Nachzuchten ging die Mr Max-Tochter "Mrs Mokka" in der zweiten Laktation aus der AG Ranzig eG hervor. Hier können Sie die Beschreibung der einzelnen Töchtergruppen nachlesen.

Weiterlesen

Drei Laktationen, Siegerin der Prignitz-Tierschau und jetzt Miss Blickpunkt Rind! Die Gonzalo-Tochter „Gin“ aus der PBK Rinderzucht GmbH Schönhagen wurde am Donnerstagabend zur Verbandssiegerin der RBB-Schau ernannt.

Weiterlesen

Exklusiv auf der 24. Blickpunkt Rind in Paaren und nur am 18. Oktober 2018 fährt die RBB GmbH dieses unschlagbare Angebot: 20 % Naturalrabatt auf gesextes Sperma von RBB-Bullen und zu jedem Spermakauf eine RBB-Weste GRATIS!

Weiterlesen

Am 8. November 2018 befasst sich der diesjährige Tag des Fleischrindhalters mit zwei Themenkomplexen: knappen Weideressourcen und der Prävention und dem Vorgehen bei Diebstählen und Weideausbrüchen - z.B. verursacht durch den Wolf.

Weiterlesen

Helfen Sie Judith Vogt, Doktorandin an der Freien Universität Berlin im Fachbereich Veterinärmedizin, bei ihrer Online-Umfrage zum Thema "Der Tierarzt der Zukunft".

Weiterlesen

Im Zeitraum vom 15. Oktober bis 30. November 2018 haben wir exklusiv für RBB-Kunden im Zuchtgebiet ein Spermasonderangebot mit Rabatten von bis zu 36 % für Sie vorbereitet. Zusätzlich erwarten Sie NUR am Schautag der Blickpunkt Rind, 18.10.2018, weitere Rabatte auf gesextes Sperma!

Weiterlesen

Der rotbunte Meruno PP hinterlässt 100 % hornlose Kälber und startete im August 2018 seinen Ersteinsatz. Alle Details zu dem Bullen erfahren Sie hier.

Weiterlesen